The Perfect von Patricia Schröder

The Perfect von Patricia Schröder
Verlag: Coppenrath Verlag
Preis: Gebunde Ausgabe 17,95€
Seitenzahl: 416 Seiten



Inhalt
Adam C. Oulay sucht DICH !

Jazz´s beste Freundin Leena liebt Mode und als sie die Anzeige des Modemoguls Adam C. Oulay liest überredet sie ihre beste Freundin Jazz dazu sich mit ihr zu bewerben.

Eigentlich hatte Jazz nach dem Abi vor für einige  Zeit nach Australien zu gehen,  doch da Leena nur einen Wunsch hat der es eben ist Modedesignerin zu werden unterstützt sie Leene bei ihrem Plan und stellt ihre Wünsche zurück.

 Tatsächlich werden die beiden zusammen mit achtzehn  anderen jungen Frauen aus mehreren Tausend Bewerbern ausgewählt. Doch ist ihnen beiden nicht wirklich klar, worauf sie sich da einlassen. Und ziemlich schnell verwandelt sich die Sache von einem Traum in einen Albtraum …

 

Meine Meinung

 

The Perfect ist ein richtig Jugendbuch beim lesen fühlt an, wie Achterbahn fahren im Kopf. Sooso vielen Rätsel, ungeklärte Fragen und das Geheimnis um Adam C. Oulay  macht mega viel Spaß zu lesen und treibt einen an, ständig neue Möglichkeiten zu finden wie sich denn nun alles auflöst.Findet heraus, ob ihr damit recht habt und lasst euch von der Auflösung überraschen. Ich war auf jeden Fall sehr überrascht vom Ende. Nicht zu vergessen das Cover. Schon ist ein echter Hingucker. In Pink und Lila gehalten mit dem Mädchen und den Strahlend grünen Augen. Das Cover lässt einen eine Rosa Glitzer Modewelt erwarten, wird aber schnell vom gegenteil überzeugt. 
Ich vergebe gute 4 von 5 Teekännchen